Article successfully added.
ArcticSilver MD Viper Single Handed Shooting Head Float/Sink3
ArcticSilver MD Viper Single Handed Shooting Head Float/Sink3
ArcticSilver MD Viper Single Handed Shooting Head Float/Sink3
ArcticSilver MD Viper Single Handed Shooting Head Float/Sink3
ArcticSilver MD Viper Single Handed Shooting Head Float/Sink3
ArcticSilver MD Viper Single Handed Shooting Head Float/Sink3
     

ArcticSilver MD Viper Single Handed Shooting Head Float/Sink3

P-14755

Class: Please select

€79.00 *

Prices incl. VAT plus shipping costs

ArcticSilver MD Viper Single Handed Shooting Head Float/Sink3

Arctic Silvers Micro Diameter Fliegenschnüre und Schussköpfe zeichnen sich durch einen extrem geringen Durchmesser aus, daraus resultiert eine ausgezeichnete Windschnittigkeit, kaum Luftwiderstand beim Werfen und natürlich auch mehr Platz auf der Rolle!

Beim Abheben der Schnur von der Wasseroberfläche wird weniger Spritzwasser verursacht, die Scheuchwirkung auf Fische ist somit geringer. Neben der erhöhten Wurfweite, die auch durch den geringen Durchmesser der Schnur ermöglicht wird, kommt man mit den Sinkköpfen also auch schneller dorthin, wo der Fisch sich befindet. Arctic Silver MD Viper Einhandschussköpfe folgen dem konventionellen Prinzip von höherer Dichte, bzw., höherem Gewicht in der Schnurspitze und eignen sich hervorragend zum Lachsfischen in langsamer fließenden Gewässerabschnitten. Gezielte und lange Driften durch ein kontrolliert-verzögertes Mending sind nur einige der positiven Aspekte der MD Viper Schussköpfe.

Der Schusskopf mit Float/Sink3 Eigenschaften eignet sich besonders für flachere Gewässerbereiche mit langsamer Fließgeschwindigkeit, wenn die Fliege knapp über dem Gewässergrund angeboten werden soll und eine rasche Sinkgeschwindigkeit erwünscht ist. Der schwimmende Teil des Schusskopfes dient dabei als Marker und Orientierungshilfe zum Menden und Driften. Für schneller fließende Gewässerabschnitte empfehlen wir die Arctic Silver Schussköpfe aus der Reverse Density Serie.

Details:

  • Ultradünner Schnurdurchmesser für weitere Würfe auch bei Wind
  • Geringer Luftwiderstand
  • Weniger Reibung and den Rutenringen
  • Geringere Scheuchwirkung auf Fische
  • Leichtes Abheben und Aufnehmen der Schnur vom Wasser
  • Geflochtene Seele und robust-verschweißte Microloops an beiden Enden
  • Perfekte Schnurgeschwindigkeiten durch das leichte Hinterende des Schusskopfes
  • Ideal für langsam fließende Gewässerabschnitte
  • Geeignet für Speycast und Überkopfwurf
  • Länge: 28 ft (8,5 m)
  • Sinkrate: Float/Sink3
SchnurklasseLängeGewichtSinkrateFarbe
# 6
8,5 m
14,5 g Float/Sink3 creme/grey/blue
# 7
8,5 m
17 g Float/Sink3 creme/grey/yellow
# 8
8,5 m
18,5 g Float/Sink3 creme/grey/orange